Samstag, 6. Februar 2016

Minialbum mit dem puren Leben





Hallo ihr Lieben,
ich hab lange nichts von mir hören lassen, ich weiß. Aber das ganze hatte einen guten Grund: Frust :D. Voller Vorfreude habe ich im November eine Großbestellung Scrapbookartikel abgeschickt. Ich wartete. Ich wartete den November, ich wartete den Dezember und den Januar. Fast schon hatte ich die Bestellung vergessen, bis es hieß, dass das 6x8 Album nicht mehr hergestellt und verfügbar ist. Goodbye December Daily. Wenigstens kam dann endlich mein Paket. Für mein December Daily hab ich dann notgedrungen ein altes Album erst einmal leer geräumt, aber die Story spare ich mir dann für einen anderen Tag auf :D. Aber kennt ihr das, wenn ihr gefrustet seit, wegen Kleinigkeiten, und dann auch unmotiviert seit und euch nicht mehr aufraffen könnt? In diesem Fall scrappen und bloggen. Jetzt im Januar habe ich seit Ewigkeiten endlich mal wieder mit ein bisschen Papier und Embellishments gespielt und gemerkt, dass ich es doch schon ziemlich vermisst habe.

Dabei ist auch dieses mini Minialbum entstanden. In dem Project Life Februar Kit "Das pure Leben" der Scrapbook Werkstatt waren diese tollen goldenen Herzsticker. Zu schön einfach. Ich hatte richtig Spaß, mal wieder mit Gelatos zu werkeln- kurzerhand hab ich dann noch aus einem Radiergummi an einem Bleistiftende einen mini Stempel in Dreiecksform geschnitzt; das wollte ich schon ewig einmal ausprobieren und es klappt wirklich super.
Sonst ist das Album wirklich sehr schlicht gehalten und wirklich ein Mini geworden. 


Macht euch einen schönen Samstag, der Montag ist wieder zu schnell da. Vielleicht verkriech ich mich noch mal in mein Scrapzimmerchen <3 p="">

Liebste Grüße,
Elli :)






Materialangaben:
aus meinem Bestand: weißer Cardstock, Silhoutte Portrait, Gelatos, Button

Kommentare:

  1. Das Mini ist echt süß...ihr Beiden auch! ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ein ganz entzückendes Mini....
    Ich mag den Farbverlauf der Gelatos total gerne.
    Lg Heidi

    AntwortenLöschen