Montag, 10. August 2015

Scrapbook Layout #30






Hallo ihr Lieben,
ich hoffe ihr genießt den Sommer und die Sonne, so viel und lange es geht; viel zu schnell ist es nachher schon wieder vorbei. Seit ein paar Tagen hat sich die Sonne ja wieder zurück gemeldet und wir lümmeln hier so vor uns hin und haben ein bisschen Urlaub zu Haus gemacht :)

Das Layout in diesem Post hat große Chancen darauf, mein aller liebstes Lieblingslayout zu werden. Ich weiß auch nicht genau, warum, aber irgendwie gefällt mir diesmal richtig gut, was da so auf meinem Scraptisch entstanden ist.
In meinem Vorrat habe ich noch ein paar meiner liebsten Rub- ons von Crate Paper gefunden, bei denen ich mich nie so richtig getraut habe, sie zu benutzen, weil wenn weg dann weg. Aber wozu aufsparen? Also hab sie endlich benutzt und dazu noch ein wenig Wasserfarben darüber gegeben- ich liiiebe diese Technik. Dazu brauchte ich auch gar nicht mehr so viele extra Embellishments, außer ein paar Phrase Stickern. So cool, wenn alles einfach passt und man so zufrieden ist. 
Ich glaube, das Layout werde ich demnächst in einen Bilderrahmen stecken und an die Wand hängen (beste Ausrede, um mal wieder zu Ikea zu fahren :D) - so eine Art "Galerie" wollte ich sowie so schon lange einmal in unserem Flur aufhängen, da wird dieses Layout wohl den Anfang machen :). 

Ich hoffe, ihr habt einen tollen Wochenstart, Montage können auch schön sein mit ein bisschen Sonnenschein  :)
Liebste Grüße,
Elli :)


Kommentare:

  1. Das Layout ist wirklich wunderschön und wenn du schon so viele hast. Man man man. Ich habe bisher nur PL gemacht und gerade mal 2 Layouts. Eins für den Freund und eins für die Mutter. Aber meine Mutter hat sich das im Wohnzimmer aufgehangen. Das ist toll. <3

    Hier schau mal. Dieser Rahmen eignet sich perfekt dafür:
    http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/80177066/

    Aber schau vorher nach, ob dein Ikea ihn da hat... ich bin hin und dann waren die ausverkauft .__.

    Liebste Grüße! :D

    AntwortenLöschen
  2. Beautiful layout, love how you used all the rub-ons!

    AntwortenLöschen